zurück zur Übersicht

Erfahrungsberichte

Stefan Schultz1 von 1
Stefan Schultz

Auf den Austausch kommt es an

Meinen Start an der APOLLON Hochschule hatte ich im Mai 2011 mit dem Studiengang Bachelor Gesundheitsökonomie. Allerdings habe ich mich im Herbst 2012 für einen Wechsel zum Bachelor Präventions- und Gesundheitsmanagement entschlossen, da dies eher dem Bereich entspricht, in welchen ich in Zukunft auch tätig sein möchte.

Name Stefan Schultz
Studiengang Bachelor Präventions- und Gesundheitsmanagement
Geburtsdatum 10.05.1982

Ich habe bisher durchweg sehr gute Erfahrungen mit der Hochschule machen dürfen. Da ich Bafög-berechtigt bin, muss ich regelmäßig Dokumente beim Amt für Ausbildungsförderung einreichen. Ich bin daher auf ein schnelles und zuverlässiges Ausfüllen dieser Dokumente seitens der Hochschule angewiesen. Dies war immer der Fall und ich bin jedes Mal erstaunt, dass trotz des permanenten Wachstums der Hochschule der Service in keiner Weise leidet.

Genauso verhält sich der persönliche und schriftliche Kontakt. Gibt es ein Problem oder hat man eine Frage bekommt man auch prompt Antworten. Freundlich, aufgeschlossen und sehr serviceorientiert, das sind meiner Meinung nach die passenden Schlagworte um den Studienservice der APOLLON Hochschule zu beschreiben. Ein großes Lob!

Eine große Hilfe und auch Motivation bietet mir der rege Austausch der Studenten untereinander. Ob nun auf dem Online Campus, in der eigenen Facebookgruppe, bei XING oder einfach per Email und Telefon: ich habe die Erfahrung gemacht, dass das Netzwerken gerade bei einem Fernstudium sehr wichtig ist, aber gleichzeitig auch hervorragend funktionieren kann. Bereits zu Beginn meines Studiums habe ich viele neue Menschen auf dem Einführungsseminar kennenlernen dürfen und bisher ist der Kontakt dank der guten Vernetzung nicht nur erhalten geblieben, es haben sich daraus sogar schon Freundschaften entwickelt.

Ich hatte, wie viele andere auch, am Anfang schon gezweifelt ob ein Fernstudium für mich das richtige ist. Meine größte Angst war immer mich ganz alleine allen Problemen und Schwierigkeiten stellen zu müssen. Allerdings kann ich mit gutem Gewissen nach zwei Jahren behaupten, dass ich meine Entscheidung nicht bereue und mich auch immer wieder für ein Fernstudium an der APOLLON Hochschule entscheiden würde. Der Service ist einfach toll, die Tutoren super nett und hilfsbereit, die Vernetzung mit anderen Studenten über verschiedene Kanäle ist hervorragend und auch die Präsenzseminare sowie Klausurtermine lassen sich perfekt mit meinem Alltag und Familienleben vereinbaren.

Ich merke immer mehr wie sehr mich das Studium schon jetzt bereichert hat. Die Studienunterlagen sind klar und deutlich strukturiert und falls dennoch mal eine Frage aufkommen sollte, wende ich mich einfach über den Online Campus an den jeweiligen Tutor. So wird jede Hürde, ob klein oder groß, einfach überwunden.

Ich freue mich natürlich schon auf meinen Abschluss und auf das „Hütewerfen“ in Bremen. Für mich steht aber schon heute fest, dass ich meinen Masterstudiengang auch an der APOLLON belegen werde und freue mich auf eine spannende Zukunft.

  • Bachelor
  • Master
  • Zertifikate